Schönste Engadiner Wanderung?

Unsere Fotos darf man verwenden unter Quellenangabe cc ch-info.ch - im Web immer mit Link auf die Foto!

Wanderurlaubschweiz empfiehlt als schöne Wanderungen im Engadin das Engadiner Südtal Val Müstair. Dieses sonnige Tal bietet das ganze Jahr ein gutes Klima. Im Sommer wählt man eher die Wanderungen rund um den Ofenpass und den Nationalpark aus, im Herbst und Frühling die Wanderungen unter 2000m. Im Winter hat es Schnee, das Postauto fährt aber. Schöne Winterwanderungen und Schneeschuhtouren mit lokalem Guide.

Wandern im Engadin? Ja, das Engadin ist eine gute Wanderregion. Allerdings sind die Preise für Wanderhotels im Oberengadin etwas hoch. Für unsere Wanderwochen bevorzugen wir deshalb das Unterengadin und speziell gut vom Wetter her und den vielen Wandermöglichkeiten die Region Zernez - Nationalpark - Ofenpass und Val Müstair. Gut mit gratis ÖV erschlossen und sehr gute Wanderinfos auf Papier und im Web.

Blick vom Ofenpass ins Val Müstair

 

 

Kleines gutes Skigebiet im Engadin

Aktuell umfasst das Skigebiet Minschuns 3 Lifte bis auf 2700m.  Projekt neue Bergbahn siehe Skiurlaub Engadin

Schöne Wanderung Nationalpark?

Ab dem Val Müstair erreicht man den Nationalpark innert Kürze. 

Wanderung Nationalpark mit Schautafeln der Tiere ab P8 rund 3 Std. Gute Wanderschuhe und Stöcke empfohlen. 500 Höhenmeter rauf und runter. Schöne Aussicht! Bei Sonne früh starten im oberen Teil hat es keinen Schatten.

Freie Fotos Val Müstair Ofenpass Engadin

Unsere Fotos darf man verwenden unter Quellenangabe cc ch-info.ch - im Web immer mit Link auf die Foto!